Erfurt

Thesen zum Existenzgeld

In der Beschlußfassung der Bundestagung der BAG-SHI (BundesArbeitsGemeinschaft der SozialHilfeInitiativen) vom 23.Mai 1998 in Erfurt.

  1. Ein Existenzgeld, das die Teilhabe am gesellschaftlichen Reichtum sichert, steht allen Personen, die dauerhaft in der BRD leben, unabhängig von Nationalität und Aufenthaltsstatus, in gleicher Höhe zu, - ohne Unterhaltspflicht, ohne Bedürftigkeitsprüfung, ohne Arbeitszwang.
RSS - Erfurt abonnieren